No comments

Weihnachtsmärkte der skandinavischen Seemannskirchen

Schon letzten Samstag haben wir uns aufgemacht ins ferne Hamburg, um den vielgerühmten Weihnachtsmarkt der skandinavischen Seemannskirchen in Hamburg zu besuchen. Die vier Kirchen liegen alle in einer Straße und veranstalten an zwei Wochenenden ihren Weihnachtsmarkt. Am besten hat mir der norwegische gefallen, der mit einer schönen Mischung aus Kaffeetrinken, Kinderaktionen, verschiedenen Tombolas und schön gemischten weihnachtlichen Ständen für jeden etwas im Angebot hatte. Hier hatten wir auch noch am ehesten die Gelegenheit, überhaupt etwas zu sehen, denn was für eine Familie mit Kindern sehr nachteilig war, war die Fülle in allen Kirchen. So konnte ich leider auch den schwedischen Weihnachtsmarkt nicht so richtig genießen, da ich entweder ein quengelndes Kind an der Backe hatte oder im “Stau” stand, Kombinationen sind denkbar ;-). Nachdem ich da einmal so “durchgestaut” bin, habe ich dann auf den eigentlich so langersehnten Glögg dankend verzichtet.

weihnachtsmarkt_1

Der Teller mit den beiden Wichten steht jetzt übrigens bei mir im Küchenschrank. Er musste einfach mit ;-)

weihnachtsmarkt_2

Zeit genommen habe ich mir jedoch, um die eigentliche Kirche in Augenschein zu nehmen. Ich hätte von außen nicht erwartet, dass sich innen drin tatsächlich eine komplette “echte” Kirche versteckt. Sehr schön und stimmungsvoll. Der Versuchung, ein schwedisches Gesangsbuch mitzunehmen, konnte ich nur aufgrund meiner guten Erziehung und einer gewissen Ehrfurcht vor dem Eigentum anderer widerstehen. ;-)

weihnachtsmarkt_4

kirche_1

kirche_2

Die Fahrt hat sich auf alle Fälle gelohnt und ich könnte mir durchaus vorstellen, dort auch nächstes Jahr wieder vorbeizuschauen.

Bei der Gelegenheit konnte ich auch gleich meine neue, handtaschentaugliche Immer-dabei-Knippse testen, die ich mir jüngst gekauft habe, da mir meine Spiegelreflex oftmals ein wenig zu undezent ist.

Print Friendly

Related Posts:

Leave a reply

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <img src="" alt="" class="" width="" height="">

http://ebba-lovisa.knipskiste.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://ebba-lovisa.knipskiste.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://ebba-lovisa.knipskiste.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://ebba-lovisa.knipskiste.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://ebba-lovisa.knipskiste.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://ebba-lovisa.knipskiste.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://ebba-lovisa.knipskiste.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...